Administrator

Administrator

Website URL:

Sonntag, den 21. Dezember 2008 um 20:52 Uhr

Frohe Weihnachten und ein gesundes neues Jahr

Der Vorstand des SPD-Ortsverein Altenburg und die SPD-Stadtratsfraktion wünschen allen Altenburgerinnen und Altenburgern ein frohes und friedliches Weihnachtsfest und ein gesundes neues Jahr.
Mittwoch, den 29. Oktober 2008 um 20:50 Uhr

Neuwahlen bei der Altenburger SPD

Nach zwei Jahren Amtszeit hatten die Genossinnen und Genossen des SPD-Ortsvereins Altenburg am 24. Oktober 2008 einen neuen Vorstand zu wählen. Der Wahlversammlung, die im Hotel am Roßplan stattfand, wohnten auch SPD-Kreisvorsitzender und Landtagsabgeordneter Dr. Hartmut Schubert sowie der Vorsitzender der Schmöllner Sozialdemokraten Sven Schrade bei.

Mittwoch, den 20. August 2008 um 15:34 Uhr

Altenburger Aktionsb├╝ndnis gegen Rechtsextremismus

ALTENBURGER ERKLÄRUNG
NEONAZIAUFMÄRSCHE VERHINDERN

Wie in den vergangenen Jahren in Jena, wurde für 2008 das rechtsextreme „Fest der Völker“ durch die Thüringer NPD in Altenburg angemeldet. Das bedeutet, dass Neonazis aus ganz Europa kommen, um ihre faschistische Kultur hier offen auszuleben und für ihre menschenverachtenden Ziele zu werben. Dabei können sie an Denkmuster in der Mitte der Gesellschaft anknüpfen. Wir tolerieren das nicht.

Hier die Altenburger Erklärung mit Unterschriftenliste und Rücksendeadresse als PDF zum Download...

Samstag, den 19. Juli 2008 um 23:19 Uhr

ARGE-Trennung

Befürchtungen bewahrheiten sich
Bereits im vergangenen Jahr hatten die jungen Sozialdemokraten des Kreises die bevorstehende Auflösung der ARGE kritisiert. Ein Hauptargument der Jusos war damals, dass für die Betroffenen doppelte Bürokratie und längere Wege zu erwarten sind.

Dienstag, den 25. M├Ąrz 2008 um 13:55 Uhr

Juso-Osteraktion mit gro├čer Resonanz

Unterschriften für Volksbegehren gesamelt 

Einen Ostergruß der Jusos erhielten am Samstagvormittag kleine und große Besucher des Wochenmarktes in Altenburg. Die jungen Sozialdemokraten verteilten in der Zeit von 9 bis 12 Uhr Ostereier und Süßigkeiten.

Erneut fand die Osteraktion eine große Resonanz. Besonders interessiert zeigten sich die Besucher des Standes am aktuellen Volksbegehren „Mehr Demokratie in Thüringer Kommunen“, so dass die Jungsozialistinnen und Jungsozialisten kurzerhand noch Unterschriften für die Kampagne sammelten. Knapp 100 Unterschriften wurden vor Ort gesammelt bzw. die entsprechenden Unterschriftenbögen nebst Informationsmaterial mitgegeben.

Die Unterschriftensammlung bildete in der Kreisstadt die Auftaktveranstaltung, nachdem der Trägerkreis am 20. März in Schmölln die Kampagne im Kreis gestartet hatte. Die Aktion läuft noch bis zum 19. Juli 2008. Zum Zwecke der Unterschriftensammlung werden in den nächsten Wochen und Monaten an verschiedenen Orten Informationsstände veranstaltet.

Christian Repkewitz
im Namen des Juso-Kreisvorstandes sowie des Juso-Ortsvereins Altenburg

Montag, den 14. Januar 2008 um 17:38 Uhr

Entscheidung f├╝r Th├╝ringen - Urwahl 24.02.2008

Einladung zur Mitgliederversammlung des Kreisverbandes Altenburger Land

Liebe Genossinnen und Genossen,
am 24. Februar 2008 entscheiden die Mitglieder der SPD-Thüringen in einer Urwahl, wer der Kandidat der SPD für das Amt des Ministerpräsidenten bei der Thüringer Landtagswahl im Jahre 2009 sein wird.

Im Vorfeld dieser vom Landesvorstand beschlossenen Urwahl veranstaltet der SPD-Landesverband in jedem Kreisverband eine Mitgliederversammlung, in der die beiden zur Wahl stehenden Kandidaten sich den Mitgliedern vorstellen.

In unserem Kreisverband werden Dr. Richard Dewes und Christoph Matschie am 17.01.2008 Rede und Antwort stehen.

Dazu möchten wir alle Mitglieder
am Donnerstag, 17. Januar 2008, um 19 Uhr, im Ratskeller Altenburg, Markt 1, 04600 Altenburg
ganz herzlich einladen.

Sonntag, den 23. Dezember 2007 um 21:13 Uhr

Unsere herzlichsten Weihnachtsgr├╝├če

spd_christmasUnsere herzlichsten Weihnachtsgrüße verbinden wir mit dem Dank für die angenehme Zusammenarbeit sowie die besten Wünsche für ein gutes, erfolgreiches neues Jahr. Ihnen und Ihren Angehörigen wünschen wir Gesundheit, Glück und Erfolg.

A. Schumann OV Vorsitzender
Dr. N. Dorsch, Fraktionsvorsitzender

Montag, den 12. November 2007 um 22:45 Uhr

Offenes Ohr f├╝r B├╝rger

Die Altenburger SPD eröffnet eine Bürgersprechstunde
Altenburg. Am Mittwoch, dem 21. November, öffnet sich das Büro der SPD in der Geschäftsstelle in der Moritzstrasse 4 für junge und alte Bürger. Anlass ist die Wiederauflebung einer alten Tradition. Denn schon in den ersten Nachwendejahren war das SPD-Büro in der Burgstrasse Treffpunkt für interessierte Bürgerinnen und Bürger.

In Anlehnung daran soll es dann wöchentlich die Möglichkeit geben, sich mit Mitgliedern des Ortsvereins Altenburg und des Kreisverbandes über Alltägliches, Probleme aber auch Ideen und Anregungen zu unterhalten. Bei Bedarf wird auch zu bestimmten Sachfragen oder Problemstellungen in einem persönlichen Gespräch beraten.

Am Mittwoch öffnen sich die Türen von 10 - 13 Uhr zum ersten Mal. Wer also zwischen Frühstück und Mittagessen bei einer Tasse Kaffee über Politik oder einfach auch über die drängendsten Probleme des Alltags reden und sich Rat einholen möchte, der wird von Petra Kügler und Andreas Schumann gern in Empfang genommen.

Die nächste Bürgersprechstunde findet am Mittwoch, dem 28. November, 16 bis 18 Uhr in der SPD-Geschäftsstelle statt.

Samstag, den 10. November 2007 um 00:30 Uhr

Einladung zur Ortsvereinsversammlung November 2007

Die nächste Versammlung findet am 21.11.2007 ab 19 Uhr im „Hotel am Roßplan“ statt.

Folgende  Tagesordnungspunkte schlägt der Vorstand vor:
I.   Begrüßung und Feststellung der TO
II.  Wahlen 2009 / Verantwortlich: OV-Vorstand
III. Kurze Auswertung Kreisparteitag / Verantwortlich: Mitglieder des Kreisvorstandes
IV. Kurze Auswertung  Bundesparteitag / Verantwortlich: Teilnehmer (Gäste) des Parteitages
V.  Rund um das Thema Abfallgebühren / Zur Satzung: Dirk Schwerd / Frank Rosenfeld
     Zu inhaltlichen Fragen: Mitglieder der Kreistagsfraktion
 

Mit freundlichen Grüßen
Andreas Schumann 

Donnerstag, den 12. Juli 2007 um 03:03 Uhr

Einladung zur Ortsvereinsversammlung Juli 2007

Liebe Mitglieder des OV Altenburg,
leider musste unser geplanter Grillabend noch einmal verschoben werden. Als neuer Termin wurde jetzt der Freitag, 20.07.2007 festgelegt. Ab 18:00 Uhr brennt  der Rost und kühle Getränke stehen bereit. Wer also Lust und Zeit hat, ist gern willkommen. Ort der Veranstaltung ist die uns allen bekannte Gaststätte „Fortuna“.P.S. Die erste Wurst und das erste Getränk pro Person bezahlt der Ortsverein!  Mit freundlichen Grüßen Andreas Schumann
<< Start < Zur├╝ck 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>
Seite 9 von 10