• Die Liste steht

    Am Samstag, den 16.03.2019, fand die Aufstellung der SPD-Stadtratsliste und die Abstimmung des sozialdemokratischen Wahlprogrammes statt. Dazu erkl√§rt der SPD-Ortsvereinsvorsitzende und Listenplatz 3 der gew√§hlten SPD-Liste, Thomas J√§schke: ‚ÄěEs war absehbar, dass die Liste nicht wieder voll wird. Aber dennoch k√∂nnen wir eine Liste vorlegen, die einen Querschnitt der Gesellschaft darstellt. Es freut mich, dass wir neben vielen erfahrenen Stadtr√§ten auch neue, junge Kandidaten haben, die sich f√ľr die sozialdemokratische Idee einsetzen. Wir sehen mit den Kandidatinnen und Kandidaten durchaus ein breites Profil gesichert und gehen mit voller Tatkraft in den Wahlkampf.‚Äú

    Geschrieben am Samstag, den 16. März 2019 um 19:32 Uhr weiterlesen...
  • SPD-Fraktion gegen Grundsteuererh√∂hung

    CDU, Linke und Stadtforum/Gr√ľne stimmen daf√ľr

     

    Die SPD-Fraktion im Altenburger Stadtrat hat sich in der gestrigen Stadtratssitzung gegen die vom Oberb√ľrgermeister vorgeschlagene Erh√∂hung der Grundsteuer B in Altenburg ausgesprochen.

    Geschrieben am Freitag, den 01. März 2019 um 14:16 Uhr weiterlesen...
  • Gef√§hrdungspr√§vention ist wichtig

     

    Thomas jaeschke 

     

    Auf Grund der aktuellen Debatte um einen mobilen Blitzer meldet sich auch der Vorsitzende der Altenburger SPD Thomas J√§schke zu Wort. ‚ÄěGef√§hrdungspr√§vention ist wichtig. Dies soll aber nicht hei√üen, dass es zu einer G√§ngelung der Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer kommen soll. Ich bin daf√ľr, dass in Zusammenhang mit einem mobilen Blitzer die Regelung getroffen wird, dass im Vorfeld eines solchen Geschwindigkeits√ľberwachungsger√§tes durch ein Schild auf dieses hingewiesen wird.‚Äú

    Geschrieben am Dienstag, den 26. Februar 2019 um 06:05 Uhr weiterlesen...

SPD-Aktuell

SPD-Th√ľringen