Dienstag, den 17. April 2018 um 05:07 Uhr

Alljährlicher Frühjahrsputz im Stadtteil Altenburg-Nord

von  SPD Altenburg
Artikel bewerten
(5 Bewertungen)

„Auch 2018 wird Altenburg ein Stück schöner.“, kommentiert der SPD-Ortsvereinsvorsitzende Thomas Jäschke den folgenden Aufruf.

Am 21.04.2018 findet in der Zeit von 10.00 bis 12.00 Uhr eine Aufräumaktion des Bürgervereins Altenburg-Nord e.V., vieler Privatleute sowie der Altenburger SPD statt. Gleichzeitig ist wieder jede Bürgerin und jeder Bürger dazu herzlich eingeladen, sich an diesem Frühjahrsputz zu beteiligen. Wie immer  ist der Treffpunkt, wie bereits letztes Jahr, am Familien- und Freizeitzentrum Otto-Dix-Straße 44.

Seit mehreren Jahren veranstaltet der Bürgerverein die Putzaktion im Frühjahr. Angefangen mit wenigen Mitstreitern ist es mittlerweile eine beachtliche Gruppe von Helfern geworden, die jedes Jahr auf das Neue wieder mit anpacken.

„Die Altenburger SPD unterstützt den Frühjahrsputz bereits das fünfte Jahr. Durch eine Initiative des Altenburger Oberbürgermeisters Michael Wolf, ist mittlerweile eine traditionelle Zusammenarbeit zwischen SPD und Bürgerverein Altenburg-Nord e.V. entstanden. Wir hoffen, dass es uns auch diese Jahr wieder gelingt, gemeinsam ein Zeichen für ein sauberes Altenburg-Nord zu setzen.“, so der SPD-Ortsvereinsvorsitzende abschließend.

Nach dem Arbeitseinsatz wird es, dank der Unterstützung der Fleischerei Schellenberg, wieder etwas zur Stärkung geben.

 

SPD-Altenburg